Behandlung

Wie arbeite ich in der Behandlung?

Mein Schwerpunkt liegt auf Energetischer und Craniosacraler Pferdeosteopathie.
Manipulation über lange Hebel und kräftiges Rucken wirst Du bei mir vergeblich suchen. Ich behandle mit kleinen Amplituden über sehr sanfte, oftmals kaum sichtbare Bewegungen. Und vor allem, immer mit dem Einverständnis Deines Pferdes, denn ich möchte mit dem Gewebe arbeiten und nicht dagegen.

Ich löse und entwinde Faszien, entspanne die Muskulatur und helfe dem Körper Deines Pferdes, seine Strukturen wieder zu ordnen und zu entspannen.
Auf diese Weise werden Blockaden und Traumata aus dem Körper gelöst und losgelassen.
Die festgesetzte Energie kann endlich wieder ungehindert im kompletten Körper fließen.

Dein Pferd bekommt die Möglichkeit sich auf seine eigene Stärke zu konzentrieren und auf seine Selbstheilungskräfte zurück zu greifen.

Ein Osteopath ist ein Mensch, der mit fühlenden, sehenden, denkenden und wissenden Fingern arbeitet.

– William Garner Sutherland –

Was gehört zum Umfang meiner Behandlung?

Energetische, craniosacrale und parietale Pferdeosteopathie

Massagetechniken

Myofasziale Techniken

Meridianaktivierung aus der Traditionellen Chinesischen Medizin

Energieblockaden lösen

Narbenentstörung und Behandlung

Matrix-Rhythmus-Therapie

Physiotherapie

Im Anschluss erhältst Du einen ausführlichen Berichtbogen, in dem die Befunde und Behandlungen Deines Pferdes notiert sind.

Menü